logo sdg vertical

 

15Mai2022

Mit einem ihrer Lieblingsmärchen von Hans Christian Andersen möchte euch Helga Gutwald in der neuen Folge ihrer Sendereihe verzaubern.

Eigentlich träumte er ja davon Schauspieler zu werden, versuchte sich als Balletttänzer und Sänger, berühmt wurde er erst durch seine Schriftstellerei. Seine Zeitgenossen waren zunächst skeptisch, da er ein Kind armer Leute war. Aber mit der Zeit gewann er in ihren Kreisen an Boden und sie erfreuten sich an seinen Besuchen, bei denen er oft aus seinen Märchen und anderen Erzählungen vorlas.
168 Märchen wurden es, darunter so bekannte wie "Das hässliche Entlein", "Des Kaisers neue Kleider", "Die Schneekönigin" und "Die Prinzessin auf der Erbse", um nur einige davon zu nennen, auch viele gänzlich unbekannte. Alle aber gehören mittlerweilen zur Weltliteratur.

01Mai2022

Vom andern aus lerne die Welt begreifen und
Kuttel Daddeldu erzählt seinen Kindern das Märchen vom Rotkäppchen

Das Banalste werde durch ihn zum Wunder, würdigte einst Erich Kästner den Allround-Künstler.
Joachim Ringelnatz - mit bürgerlichem Namen Hans Bötticher - wurde am 7. August 1883 bei Leipzig geborenen. Noch heute wird er von einem großen Publikum gelesen.
Er zeigte schon früh Spürsinn fürs Skurrile und Abenteuerliche - und führte auch ein ebensolches Leben.
Zwischen 1910 und 1934 brachte er es auf fast 20 Bücher: mehrere Gedichtbände, Romane, Bühnenstücke und Erzählungen sowie Märchen für Kinder. Seine größten Erfolge waren die "Turngedichte" und die Lieder vom Seemann "Kuttel Daddeldu".
Mit der Figur des Kuttel Daddeldu erschuf sich der Dichter ein Alter Ego der ganz besonderen Art: Kuttel erzählt – manchmal hochpoetisch, manchmal deftig und manchmal gar betrunken – von wilden Seefahrten und Abenteuern, von chaotischen Landaufenthalten, von Bordellen und Hafenkneipen und von seinen Kindern in aller Herren Länder
Im Alter von 51 Jahren starb Ringelnatz 1934 an einer zu spät behandelten Lungentuberkulose.

29Apr2022
Es ist endlich soweit!
Radio B138 präsentiert die erste Datingshow - die ohrgre Datingshow - Dating für deine Ohren. Am Sonntag den 8.5. von 17:15 - 19:00 Uhr und die Wiederholung am 10.5. ebenfalls von 17:15 - 19:00Uhr. Wenn du an unseren Kandidat*innen Interesse hast schreib doch bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder einen Brief an Bahnhofstraße 11, 4560 Kirchdorf. Wir geben die Briefe oder Emails an die Kandidat*innen weiter. Falls du gerne selbst Kandidat*in für die nächste Sendung sein möchtest schreib uns bitte ebenfalls auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Zum Nachhören: https://cba.fro.at/554537

 
28Apr2022

Die Tänzerin Nadja Puttner verbringt ihr Kindheit mit viel Sonne und Fantasie bei ihren Großeltern in Kärnten. Ihre Jugendjahre und eine Vielzahl an Ballettausbildungen genießt sie in Wien, wo sie zuerst gemeinsam mit Viktor Shekhovtsov das Tanzstudio an der Wien führt und bis 2020 Leiterin des Unicorn Art Dance Studio ist, mit deren Tanztheaterkompanie 'Unicorn Art' sie bis heute choreografisch tätig ist. Als Gründerin der Initiative Tanz und Bewegungskunst Österreich und Branchensprecherin für Kunst und Kultur der Gewerkschafts-Initiative vidaflex setzt sie sich für bessere Rahmenbedingungen in der Sparte Tanz ein und bemüht sich österreichweit um ein leistbares Trainingsangebot für professionelle Tanzschaffende. Am 5. Mai 2022 lädt sie im Wiener OFF THEATER zur Premiere von 'ONXT! Die Realität sägen.', ein solistisches Stück über Isolation, (Selbst-)Rückzug und Lebensfreude.

 

tanztalk mit Nadja Puttner
So, 1. Mai 2022, 19:07


tanztalk.
Eine Sendung über Zeitgenössischen Tanz.
Gerlinde Roidinger spricht mit Kunst- und Kulturschaffenden über Tanz, Theater und Performance, untersucht Bewegungsimpulse und erforscht Tanz im theatralen, öffentlichen und ländlichen Raum.
Tanz im Gespräch. Eine Einladung zu einer bewegten Entdeckungsreise.

Monatlich, am 1. Sonntag – 19:07-21:00
WH: Monatlich, am 3. Montag – 10:07-12:00

www.tanzland.at/tanztalk

 

22Apr2022

Die Titel von SUZI QUATRO und SMOKIE die am 3. Freitag im Monat - am 20. Mai 2022 von 15:07 bis 17:00 Uhr gespielt werden:

SUZI QUATRO singt:

CAN THE CAN (1973) - 48 CRASH (1973) - ALL SHOOK UP  - ROCK HARD (1980) - HURT WITH YOU (2011) - GLAD ALL OVER (1981) - LOVE ISN'T FAIR (2019) - ROLLING STONE - IF YOU CAN'T GIVE ME LOVE (1978) - STUMBLIN' IN (1978) mit CHRIS NORMAN - SHE'S IN LOVE WITH YOU (1979) - THE RACE IS ON (1979)

SMOKIE singen:

IF YOU THINK YOU KNOW HOW TO LOVE ME (1975) - DON'T PLAY YOUR ROCK'N'ROLL TO ME (1975) - SOMETHING'S BEEN MAKING ME BLUE (1976) - WILD WILD ANGELS (1976) - I'LL MEET YOU AT MIDNIGHT (1976) - LIVING NEXT DOOR TO ALICE (1976) - LAY BACK IN THE ARMS OF SOMEONE (1977) - IT'S YOUR LIFE (1977) - NEEDLES AND PINS (1977) - FOR A FEW DOLLARS MORE (1978) - OH! CAROL (1978) - MEXICAN GIRL (1978)

Die beiden Interpreten wechseln sich jeweils immer ab.

Ich wünsche allen Hörern von RADIO B 138 viel Vergnügen.

Natürlich gibt es alle Sendungen auf der CBA zum Nachhören unter - IM KANAL AM FREITAG.

Liebe Grüße sendet

DJ Schochna

Werner Schachner

22Apr2022

Am Samstag den 14. Mai 2022 zwischen 18 und 24 Uhr gibt es die nächste - SATURDAY NIGHT SENDUNG mit DJ SCHOCHNA auf RADIO B 138

Ich erinnere mich an unsere erste Marathonsendung vor 10 Jahren vom Mittwoch den 16. Mai bis Sonntag den 20. Mai 2012 von 12 Uhr Mittags am Mittwoch bis 12 Uhr Mittags am Sonntag - insgesamt 96 Stunden. Die Akteure waren DJ DORIS Rachlinger - DJ SCHOCHNA (Werner Schachner) und DJ MIKE (Michael Walser). Ich spiele einige Ausschnitte aus der damaligen Sendung.

Natürlich gibt es auch wieder viel Musik zum Wohlfühlen aus allen Jahrzehnten zwischen den 50er bis in die 2000er Jahre. Oldies - Evergreens - Raritäten - Hits von einst bis jetzt und interessante Cover Versionen.

Ich bin während der Sendung wie üblich unter der Handy Nr. 0650 48 24 088 per WHAT'S APP oder SMS erreichbar.

Musikwünsche werden so rasch als möglich erfüllt.

Ich und das ganze SATURDAY NIGHT Team wünscht dazu wie immer viel Vergnügen.

Liebe Grüße

DJ Schochna

17Apr2022

 E. Langgässer, geb.1899, die Tochter eines katholischen Baurats jüdischer Herkunft besuchte eine höhere Mädchenschule und ein Lehrerinnenseminar in Darmstadt. Von 1919 bis 1928 arbeitete sie als Volksschullehrerin. Im Frühjahr 1929 übersiedelte sie mit ihrer unehelichen Tochter Cordelia nach Berlin, wo sie ab 1931 sie als freie Schriftstellerin  arbeitete.

Trotz ihrer Ehe mit dem „arischen“ Philosophen und Publizisten Wilhelm Hoffmann wurde sie 1936 als »Halbjüdin« aus der Reichsschrifttumskammer ausgeschlossen und musste Zwangsarbeit in einer Munitionsfabrik leisten.1941 wurde Tochter Cordelia, die einen jüdischen Vater hatte, der Familie entrissen und nach Auschwitz deportiert. Wie durch ein Wunder überlebte sie das Kriegsende und gelangte nach Schweden.  

Am 25. Juli 1950 starb Elisabeth Langgässer an Multipler Sklerose.

Am Erstkommuniontag des „blassen“ Stadtkindes kommen wie immer die Bombenflugzeuge. Zwar ist da noch die liebende Mutter, welche die Erstkommunion zu einem Fest für das Kind machen will, aber sie kann sein Leben nicht mehr behüten. Das Haus bricht über ihnen zusammen, während in seinem Keller die hilflosen Eltern vergeblich und mit leeren Gesten die Beschützer des Kindes spielen.

05Apr2022
Die langjährige und liebevoll gestaltete Sendung "Landzeit" bekommt einen neuen Host. Am 4. April ging die erste Sendung mit Florian Daxner und Fritz Helmberger auf Sendung. Der Fahrerwechsel wurde mit einer Doppelsendung entsprechend gefeiert. Florian Daxner wird die Radiosendung im Interesse der Hörerinnen und Hörer und im Sinne von "Opa Fritz" übernehmen. Altbekannte Ohrwürmer haben jeden 1. und 3. Montag ab 20 Uhr genauso Platz in der Sendung wie neue, frische volkstümliche und schlagerhafte Titel. Und eine Portion Klatsch und Tratsch aus dem Nahbereich von Musikern und Sängern wird es auch geben.
03Apr2022

Monatag, 4.4. von 19:07-20:00 Im Nein liegt das Ja zu mir, zu meiner inneren Haltung. Wenn wir nicht lernen, das zu sagen, was für uns wichtig ist, dann verlieren wir die Lebendigkeit in unseren Beziehungen. Es braucht ein Bewusstsein für meine Grenzen und die der anderen. Die Kriegerin weiß um ihren Raum - diesen zu schützen, aber auch zu verteidigen. Denn, wer nicht selbst entscheidet, für den wird entschieden.

Mit Nicola Abler-Rainalter und Karin Moser

https://www.friedisch.at

https://freiraum-zum-sein.at

31Mär2022

Die Freiheit der Bewegung und das Ausleben von Fantasie, wie sie es aus ihrer Kindheit kennt, überzeugen die jugendliche Randi Randolf-Liebnau zur Berufsausbildung im zeitgenösssichen Tanz. In Hamburg geboren, lebt die an der Rotterdamer Tanzakademie ausgebildete Tänzerin zuerst als Freelancerin in Berlin, von wo aus sie u. a. in Österreich und der Schweiz erfolgreich auf der Bühne steht. Die Arbeit mit dem britischen Choreografen Robert Poole führt sie später nach Linz, wo sie am Landestheater tanzend und assistierend und an der Anton Bruckner Privatuniversität unterrichtend tätig ist, und seither ihren Lebensmittelpunkt und seit 2021 auch ihr eigenes Studio 'Soulful Movers' hat.


tanztalk mit Randi Randolf-Liebnau

So, 3. April 2022, 19:07


tanztalk.
Eine Sendung über Zeitgenössischen Tanz.
Gerlinde Roidinger spricht mit Kunst- und Kulturschaffenden über Tanz, Theater und Performance, untersucht Bewegungsimpulse und erforscht Tanz im theatralen, öffentlichen und ländlichen Raum.
Tanz im Gespräch. Eine Einladung zu einer bewegten Entdeckungsreise.

Monatlich, am 1. Sonntag – 19:07-21:00
WH: Monatlich, am 3. Montag – 10:07-12:00


www.tanzland.at/tanztalk

Seite 1 von 45

icon livestream black

icon programm black

icon programm black

Frequenzen Radio B138 Kremstal/Almtal

Nachhören

icon webshop black

Heute auf Radio B138

 

Frequenzen Radio B138 Garstnertal/Steyrtal

icon sendungen

Icon Trackservice

Newsletter



Follow us

Freies Radio B138  ...  wir sind was du draus machst!

Radio machen - mitmachen - airplay - freies radio - alternativ - werbefrei - bbc world service - community radio - radio station - online radio - webradio - Kirchdorf an der Krems - Kremstal - Almtal - Garstnertal - Oberösterreich - Austria

Zum Seitenanfang